Eine kleine Reise in die Vergangenheit

Am 07.12.2013 hat sich unsere Gruppe aufgemacht, das Computerspielemuseum in Berlin zu besuchen. 

Durch die Führung und das anschließende selbstständige herumschauen, konnte man sich teilweise wieder in seine Kindheit versetzen lassen. Man erfuhr, wie das allererste Spiel "Pong" entstand und wie es danach mit der Computer-/Videospielwelt aufwärts ging.

Nach der Führung konnte man das Museum noch auf eigene Faust erkunden und so manches Spiel selbst ausprobieren. 

Der anschließende Besuch auf dem Weihnachtsmarkt am Gandarmenmarkt war ein passender Abschluss für einen durchaus gelungenen Tag.

Galerie